14.03.02 22:38 Uhr
 37
 

Moormystik soll Appetit auf Museum machen

Am kommenden Ostersonntag wird es im niedersächsischen Bramsche ein spektakuläres Feuerwerk unter dem Titel „Mystik im Moor“ geben, bei dem in Licht und Ton die Mystik des Moores aufleben soll.

Die Veranstaltung steht auch im Zusammenhang mit der Eröffnung eines neuen Museums, dem „Park Kalkriese“, das gegenwärtig in der Nähe von Bramsche seiner Vollendung entgegengeht.

Das Museum wird am 21. April eröffnet – es soll an die berühmte Schlacht germanischer Stämme gegen die römische Besatzungsmacht im Jahr 9 erinnern, die an dieser Stelle stattgefunden haben soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sehpferd
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Museum, Appetit
Quelle: www.weser-kurier.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Muslime sammeln Geld, um zerstörten jüdischen Friedhof zu reparieren
USA: Seit der Legalisierung der Homoehe begehen weniger Teenager Selbstmord
Flüchtlingsgegner beschimpft Hamburger Miniatur-Wunderland wegen Gratis-Eintritt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rapper K.I.Z starten Schlagerprojekt namens "Die Schwarzwälder Kirschtorten"
Bangkok: Hype um deutsche Küche
Umfrage: US-Bürger vertrauen Medien mehr als Donald Trump


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?