14.03.02 21:41 Uhr
 1.028
 

Kirch-Pleite könnte schwerwiegende Folgen für deutschen Fussball haben

Eine eventuelle Pleite der Kirch Media Gruppe würde schwerwiegende Folgen für den Deutschen Fussball haben, wovon besonders Vereine der Zweiten Bundesliga betroffen wären. Bei der Deutschen Fussball Liga geht man weiterhin von der Zahlung Kirchs aus.

Kirch hatte sich für 1,53 Milliarden € die Übertragungsrechte von 2000 bis 2004 gesichert und ist damit der bislang zuverlässigste Geldgeber der Bundesliga. Die letzte Zahlung im Februar in Höhe von 100 Millionen € ist fristgerecht eingegangen.

Die Eventualität soll keinen Einfluss auf das Lizenzverfahren bei der Deutschen Fussball Liga haben. Sollte es dennoch zu einer Zahlungsunfähigkeit der Kirch Gruppe kommen, will die Liga einen eigenen Pay-TV Kanal gründen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cris
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Pleite, Folge
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Teilzeitarbeit in Deutschland immer beliebter - Vollzeit nimmt ab
Deutsche Fluggesellschaft erlauben wieder nur einen Piloten im Cockpit
Rekordverlust von 782 Millionen Euro für Air Berlin