14.03.02 21:03 Uhr
 4
 

Müller meldet vorläufige Zahlen und Beteiligung

Müller-Die lila Logistik meldete heute die vorläufigen Zahlen für das vergangene Geschäftsjahr. Demnach stieg der Umsatz um 163 Prozent auf 34,4 Mio. Euro. Gleichzeitig konnte ein positives EBIT von 1,9 Mio. Euro erreicht werden. Im Vorjahr fiel hier noch ein Minus von 0,5 Mio. Euro an.

Durch die robuste Entwicklung in den Zielsegmenten des Logistikmarktes sowie durch die Konsolidierung der heute erworbenen Mehrheitsbeteiligungen an V-LINE EUROPE erwartet Müller für das Geschäftsjahr 2002 sowohl eine Verdoppelung des Umsatzes (auf 70 Mio. Euro) als auch des EBIT (auf 3,8 Mio. Euro). V-LINE EUROPE wurde von der Müller AG zu 51 Prozent erworben. Der Kaufpreis wurde nicht bekannt. Im vergangenen Jahr erreichte V-LINE EUROPE bei einem Handelsvolumen von 22,6 Millionen Euro einen Gross Profit von 3,7 Mio. Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Beteiligung, Müller - Die lila Logistik AG
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN



...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?