14.03.02 20:44 Uhr
 286
 

3 Liverpooler Hooligans vergewaltigen Prostituierte

Am vergangenen Mittwoch fand ein Fußballspiel zwischen dem FC Liverpool und dem FC Barcelona (0:0) statt. Lange vor dem Anpfiff, gegen 15:00, hörte ein Kellner in einer Bar in Las Ramblas, Barcelona, Schreie aus der Damentoilette.

Die eilig herbeigerufene Polizei musste die Tür aufbrechen, da sie durch die Männer zugehalten wurde. Dann konnten sie sehen, wie die 3 Männer gewaltsam den Liebesakt an der Prostituierten vornahmen.
Sie stahlen ihr noch 40 Euro und ein Handy.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: **Mr.Floppy**
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Prostituierte, Liverpool, Hooligan
Quelle: sportsillustrated.cnn.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

La Réunion: Surfer von Hai zerfleischt
Japan: Zoo töten Affen, weil sie Gene einer "invasiven fremden Art" tragen
Barcelona: Polizei stoppt unter Drogen stehenden Lkw-Fahrer mit Schüssen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?