14.03.02 16:20 Uhr
 128
 

Völlig erschöpft: Britney Spears flüchtet zu ihrer Mutter

Die Popsängerin Britney Spears (20) ist zu ihrer Mutter nach Kentwood (US-Bundesstaat Louisiana) geflohen und hat alle Auftritte ihrer Europareise abgesagt. Auch der schon gebuchte Urlaub in Key Biscane (Florida) wurde storniert.

Ihr Management bestätigte, dass Britney derzeit erschöpft ist.
Die 40-jährige Mutter freut sich auf die Rückkehr der Tochter und berichtete, dass sich die Pläne Britneys geändert haben.

Beim gemeinsamen Einkaufen soll sich die Sängerin erholen und ihren Liebeskummer wegen Justin Timberlake (20) überwinden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mutter, Britney Spears
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel verschiebt Wahlen wegen Britney Spears-Konzert
"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel verschiebt Wahlen wegen Britney Spears-Konzert
"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?