14.03.02 15:05 Uhr
 1.936
 

USA: Pentagon setzt Schafe als Kopfgeld für Osama bin Laden aus

Bis jetzt war die Summe von 25 Millionen Dollar auf den Kopf für Osama bin Laden ausgesetzt, nun hat sich das Pentagon ein weitere Kopfgeld einfallen lassen. Man setzt nun Schafe als Belohnung aus.

Damit bezog sich das Pentagon speziell auf Afghanen, da man herausgefunden hat, dass diese eine Belohnung von 25 Mio. Dollar für unvorstellbar halten. Aber mit Schafen wissen Afghanen etwas anzufangen.

So erklärte man sich auch, dass man mit dem jetzigen Kopfgeld noch keine guten Informationen über den Aufenthaltsort von bin Laden erhalten habe. Weitere Belohnungen sind kleine Geldbeträge oder Hilfe beim Brunnenbau.


WebReporter: Hollownet
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Laden, Osama bin Laden, Schaf, Pentagon
Quelle: www.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Vertrauter von Osama bin Laden bei US-Luftschlag getötet
Drohung gegen die USA: Bin-Laden-Sohn will Tod seines Vaters rächen
Al-Qaida-Terrornetzwerk: Sohn von Osama bin Laden droht mit Rache



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Vertrauter von Osama bin Laden bei US-Luftschlag getötet
Drohung gegen die USA: Bin-Laden-Sohn will Tod seines Vaters rächen
Al-Qaida-Terrornetzwerk: Sohn von Osama bin Laden droht mit Rache


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?