14.03.02 14:25 Uhr
 30
 

Erste Ergebnisse aus dem Betatest von Global Operations

Der Betatest des neuen Teamshooters wurde vom Hersteller öffentlich ausgeführt (SSN berichtete). So glühten am Tag der Freigabe des Betaversion die Server weltweit. Doch bald kam die Ernüchterung.

Nachdem sich viele über zu langsame Server und zu hohe Pings beschwerten, kamen nun auch schon Beschwerden, das Spielen dieser Version sei unter verschiedenen Umständen gar ganz unmöglich.

So meldete sich nun der Produzent des Spiels in einem Forum an die Spieler, entschuldigte sich und meinte, man habe nicht mit einem so großen Andrang gerechnet. Bis zum Release würden aber diese Mängel abgestellt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hiesl
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ergebnis, Operation, Global, Betatest
Quelle: www.gamigo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Pinkelgate : Hanka droht im schlimmsten Fall Traumatisierung
Sex-Tape aufgetaucht: Micaela Schäfer & Sarah Joelle Jahnel werden intim
USA: Medien stellen neue Journalisten ein, um Lügen von Donald Trump aufzudecken



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rassistischer Deutschland Hasardeur macht Propaganda
Inzest-Deutsche: Sohn vergewaltigt Mutter im Suff- Ihr stöhnen machte ihn an...
Wie beim IS - Kinder erst von Neonazis vergewaltigt, dann an andere verkauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?