14.03.02 13:14 Uhr
 886
 

Langläufer Johann Mühlegg hört auf

Der zweifache Olympiasieger Johann Mühlegg, der bei den Winterspielen für Spanien an den Start ging, beendet seine Profikarriere. Allerdings habe der Entschluss nichts mit dem positiven Dopingbefund von Salt Lake City zu tun.

Schon während dem 50-Kilometer-Lauf wusste der 31-jährige Wahlspanier, dass es der letzte Wettbewerb seiner Laufbahn sein würde.

Er bestreitet weiterhin den Doping-Vorwurf ('Ich habe niemanden betrogen') und kündigt einen Kampf für seine Unschuld an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Mühle
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mehmet Scholls Sohn kritisiert den "Druck" beim FC Bayern München
Wrestling-Karriere von Tim Wiese erhält Dämpfer: Nicht bei Deutschland-Tour
Olympia 2024: Budapest nimmt Bewerbung auf Druck der Bevölkerung zurück



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Behörde prüft Todesfälle durch Homöopathie (USA)
"Take That"-Sänger nennt sein Kind Dougie Bear Donald
Moderatorin Caroline Beil erwartet mit 50 Jahren ein Kind: "Ein Wunder"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?