14.03.02 12:28 Uhr
 58
 

Pentop PC mit Notebook-Qualitäten

Das von PaceBlade gefertigte PaceBook ist kein Laptop im herkömmlichen Sinne. Tastatur und und Pentop pc sind getrennt. Das Gerät besitzt einen Touchscreen und kann somit komplett ohne Tastatur bedient werden.

Seit dem ersten Pentop von NCR aus dem Jahre 1991 hat sich viel getan. Das Pacebook besitzt einen 600 MHz-Prozessor und einen LAN-Port sowie eine optionale Bluetooth-Schnittstelle.

Per Knopfdruck kann man den Bildschirm von Quer- auf Hochformat umstellen. Allerdings ist das Gerät wegen des schwachen Grafikprozessors nur für Office-Anwendungen geeignet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: le chevalier noir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: PC, Notebook, Qualität
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?