14.03.02 11:41 Uhr
 2
 

Berentzen-Gruppe steigert Umsatz und Gewinn

Die Berentzen-Gruppe meldete am heutigen Donnerstag ihre Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr. Demnach konnte das Unternehmen den Jahresüberschuss im Jahr 2001 auf 3,3 Mio. Euro steigern. Im Vorjahr belief sich dieser noch auf 2,6 Mio. Euro.

Der Umsatz von Berentzen stieg um 1 Prozent auf 204,6 Mio. Euro (2000: 203 Mio. Euro). Nachdem der Umsatz mit Spirituosen in den ersten drei Quartalen im Vorjahrsvergleich noch rückläufig war, wurden im vierten Quartal Umsatzsteigerungen sowohl im Inland als auch im Ausland von insgesamt 2,3 Prozent erreicht. Der Umsatz im Geschäftsfeld ’Alkoholfreie Getränke’ stieg gegenüber dem Vorjahr zweistellig auf 42,5 Mio. Euro.

Im laufenden Geschäftsjahr soll der Spirituosenbereich international weiter ausgebaut werden. Auf dem deutschen Markt will sich das Unternehmen bei der Vermarktung hauptsächlich auf die Kernmarken konzentrieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Umsatz, Gruppe
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
Missernte in Madagaskar: Preis für Vanille explodiert
Marketplace-Händler werden von Amazon bei kleinsten Vergehen gesperrt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
DiEM25 soll als erste pan-europäische Partei zur Europawahl 2019 antreten
Studie: Tägliche Smartphone-Nutzung machen Kinder dick


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?