14.03.02 10:31 Uhr
 10
 

co.don beginnt mit Medikamenten-Studie der Phase III

Das deutsche Biopharma-Unternehmen co.don AG startet eine kontrollierte, multizentrische klinischen Studie der Phase III mit seinem Medikament co.don chondrotransplant ® DISC. Zu Jahresbeginn genehmigte die Bayerische Landesärztekammer die Tests zum Nachweis derSicherheit und Wirksamkeit des Präparats.

Der biologischen Bandscheibenersatz wurde aus körpereigenen Zellen hergestellt und dient der Behandlung von akuten Bandscheibenvorfällen. Die Zellen werden in die operierteStelle transplantiert, bilden dort neues Knorpelgewebe und gleichen so den Substanzverlustan Bandscheibengewebe aus.

Die Aktien fielen bisher um 1,27 Prozent und notieren aktuell bei 3,90 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Studie, Medikament, Phase
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McDonald´s verlegt Zentrale wegen Steuerermittlungen von Luxemburg nach London
Schweiz: Firmen müssen Luxusuhren wegen mangelnder Nachfrage rückimportieren
Bombardier streicht 2.500 Stellen in Deutschland



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schmierereien und Rauchbombe vor CSU Landesleitung
Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch" macht das Rennen
Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?