14.03.02 08:41 Uhr
 127
 

Lebensmittel aus organischem Anbau beugen schweren Krankheiten vor

Auch der organische Anbau von Lebensmitteln birgt die eine oder andere Überraschung. So hat der Biochemiker John Paterson eine vergleichsweise hohe Konzentration von Salicylsäure in Tütensuppen mit Zutaten aus organischem Anbau gefunden.

Salicylsäure hat in kleiner Dosierung vorbeugende Wirkung bei Schlaganfällen, Herzattacken und Krebs. Dies ist eine angenehme Nebenwirkung des organischen Anbaus.

Die Pflanzen bilden den Stoff, um eine stärkere Abwehr gegen Parasiten aufzubauen.


WebReporter: ropin
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Leben, Krank, Krankheit, Lebensmittel, Anbau
Quelle: www.wissenschaft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sobald man volljährig wird, ist man Organspender
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Solarfenster können Strom im Dunklen erzeugen und ihre Farbe verändern
Berlin: Schwulenpopaganda für Kitas wird nachgedruckt!
Milliardär aus China übernimmt 9,69 Prozent der Aktien von Daimler


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?