14.03.02 08:08 Uhr
 68
 

Bonn: Ewige Baustellen mit offenen Gasleitungen in Einkaufsmeile

In der Bonner Innenstadt, genauer gesagt in der Wenzelgasse, einzukaufen, ist derzeit nicht leicht. Die Stadt saniert diese Straße schon seit Wochen und ein Ende scheint nicht in Sicht.

Die Bürger sind sauer, weil eine Baugrube nach der anderen geöffnet und geschlossen wird und das Einkaufen zur Qual wird, weil man besonders mit Kinderwagen Schwierigkeiten hat, voranzukommen.

Zudem herrscht Rauchverbot, denn wie sich herausstellte, liegen mehrere offene Gasleitungen in den Baugruben. Außerdem soll es schon ein Leck gegeben haben. Die Bürger wurden über die Gasarbeiten nicht informiert und nicht vor den Gefahren gewarnt.


ANZEIGE  
WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Bonn, Einkauf, Baustelle
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zum Kotzen: Feuerwehrhaus in Kotzen ist zum Kotzen
Digitalisierung in der Gastronomie
USA: Sprecher des Weißen Hauses tritt zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?