14.03.02 00:46 Uhr
 617
 

Bush: Jerry Springer Show 'ist schuld' an Angriffen vom 11. Sept.2001

Präsident Bush erklärte ernsthaft, dass die Angreifer vom 11. September durch die bekannte Jerry Springer Show ein falsches Bild von den USA erhalten hätten und die USA deshalb als schwache Nation sehen würden.

Die Jerry Springer Show ist berüchtigt für teilweise gewalttätige Ausschreitungen während der Show und provokante Themen wie 'verachtete Liebhaber schlagen zurück' oder ähnliches.

Laut Bush würde durch solche Shows der Eindruck entstehen, dass die Amerikaner extrem materialistisch und egozentrisch seien und nicht für das an was sie glauben und stehen kämpfen würden. Allerdings hätten sich die Attentäter hier gewaltig geirrt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schauwi
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Show, Angriff, George W. Bush, 2001, Springer
Quelle: www.reuters.com


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?