14.03.02 00:17 Uhr
 31
 

Der Frühling kommt, und mit ihm zusammen die Herpes - Zeit

Wie alle Jahre wieder, beginnt mit der Frühlingszeit auch wieder die Zeit der Fieberblasen und Lippenbläschen. Kurz gesagt: es ist auch wieder Herpeszeit.

Die ersten Anzeichen für eine Herpeserkrankung sind ein Jucken, Spannen und Brennen der Haut. Die kleinen Stellen entwickeln sich dann zu größeren Bläschen und beginnen zu schmerzen.

Um die Herpeszeit gut zu überstehen, sollte man vor allem viele Vitamine zu sich nehmen. Besonders Petersilie, Grapefruits und Kiwis sind sehr gesund.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AliPop
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Zeit, Frühling, Herpes
Quelle: www.gesundheitspilot.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
Gin Tonic soll vor Mückenstichen schützen
Hoffnung für Krebspatienten: Methadon kann Tumorwachstum stoppen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Laut John McEnroe wäre Serena Williams im Männer-Tennis nur auf Platz 700
Lüneburg: Uhu verfängt sich in Fußballtor und muss von Polizei befreit werden
Himalaya-Gebirge: Sieben Tote bei Ski-Lift-Absturz durch heftigen Wind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?