14.03.02 00:17 Uhr
 31
 

Der Frühling kommt, und mit ihm zusammen die Herpes - Zeit

Wie alle Jahre wieder, beginnt mit der Frühlingszeit auch wieder die Zeit der Fieberblasen und Lippenbläschen. Kurz gesagt: es ist auch wieder Herpeszeit.

Die ersten Anzeichen für eine Herpeserkrankung sind ein Jucken, Spannen und Brennen der Haut. Die kleinen Stellen entwickeln sich dann zu größeren Bläschen und beginnen zu schmerzen.

Um die Herpeszeit gut zu überstehen, sollte man vor allem viele Vitamine zu sich nehmen. Besonders Petersilie, Grapefruits und Kiwis sind sehr gesund.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AliPop
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Zeit, Frühling, Herpes
Quelle: www.gesundheitspilot.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Game of Thrones"-Star Peter Vaughan im Alter von 93 Jahren gestorben
Angela Merkel mit 89,5 Prozent wieder zu CDU-Vorsitzenden gewählt
Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?