13.03.02 22:43 Uhr
 12
 

Frank Lloyd Wright-Ausstellung im Berliner Willy-Brandt-Haus

Im Willy-Brandt-Haus in Berlin wird ab dem 21. März bis zum Ende des Monats April eine Ausstellung über den berühmten amerikanischen Architekten Frank Lloyd Wright gezeigt, der von 1867 bis 1959 lebte.

Die Ausstellung hat den Titel 'Frank Lloyd Wright - ein fotographisches Porträt von Tony Vaccaro'. Man zeigt neben Wright-Porträtbildern auch Abbildungen seiner Arbeiten. Von Wright war z.B. auch der Entwurf für das New Yorker Guggenheim-Museum.


WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Berlin, Ausstellung, Brand, Haus, Lloyd
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Akte Scientology - Die geheimen Dokumente der Bundesregierung
Moskau: Ausstellung verherrlicht russischen Präsidenten als "Superputin"
Sizilien: Pfarrer segnet Smartphones für "positiven Gebrauch"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lebenslang für Mord vor 26 Jahren
Bericht: Tesla ist Schuld an weltweitem Batterie-Engpass
Anwaltschaft erhebt Anklage gegen Bundeswehrsoldaten Franco A.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?