13.03.02 21:46 Uhr
 621
 

World Trade Center - Wieder Opfer aus den Trümmern geborgen.

Nachdem es die letzten Wochen nicht viel neues vom World Trade Center zu berichten gab, sind jetzt wieder Opfer des Terroranschlages vom 11. September geborgen worden.

Im Foyer des früheren Südturmes fand man jetzt 13 Opfer, darunter 11 Feuerwehrleute. Insgesamt sind damit 343 Feuerwehrleute bei dem Anschlag gestorben.


ANZEIGE  
WebReporter: Agent X
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Opfer, World, World Trade Center, Trümmer
Quelle: rhein-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Ronald Perelman spendet 75 Millionen Dollar für Kunst im World Trade Center
9/11-Redux: Anschlag auf World Trade Center soll in Thailand nachgestellt werden
Anschlag aufs World Trade Center als Game: 9/11 aus der Ego-Sicht nacherleben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Ronald Perelman spendet 75 Millionen Dollar für Kunst im World Trade Center
9/11-Redux: Anschlag auf World Trade Center soll in Thailand nachgestellt werden
Anschlag aufs World Trade Center als Game: 9/11 aus der Ego-Sicht nacherleben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?