13.03.02 21:23 Uhr
 8
 

Lycos Europe beschleunigt Restrukturierungsprogramm

Der Internetportal-Betreiber Lycos Europe meldete die Beschleunigung des im letzten September gestarteten Turnaround-Programms. Ziel ist es dabei, im 4. Quartal 2002 den EBITDA Breakeven zu erreichen.

So konnten zum Beispiel die Kosten so drastisch gesenkt werden, dass im letzten Quartal des Kalenderjahres 2001 geringere EBITDA Verluste als vorab erwartet erreicht wurden.

Teil dieses Restrukturierungsprogramms sind die Reduzierung der Marketingausgaben und ein neues Netzwerkkonzept. Das Unternehmen plant den Abbau von ca. 200 Mitarbeitern in gesamt Europa von aktuell 1.100.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Europe
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Nicht testosterongesteuerter Ansatz": Deutsche Bank freut sich über Merkel-Sieg
"Man hört nur noch Deutsch": Demonstrationen gegen Touristen auf Mallorca
USA: Donald Trump kündigt "größte Steuersenkung der Geschichte" an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: 14-Jähriger ersticht seinen schlafenden Vater
Fußball: Neymar verdient laut Football Leaks drei Millionen Euro im Monat
Microsoft-Gründer Bill Gates hält "Strg-Alt-Entf"-Taste für einen Fehler


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?