13.03.02 19:09 Uhr
 7
 

Bank of America wird gegen HP-Compaq-Fusion stimmen

Die Bank of America Capital Management Inc. beabsichtigt als Aktionär an Hewlett-Packard, gegen die geplante Fusion mit Compaq zu stimmen. Insgesamt verwaltet das Unternehmen 53 Mio. Aktien oder 2,75 Prozent der Anteile.

Erst vor Kurzem hatte der Aufsichtsrat von HP angekündigt, dass ein Großteil der 20 größten Investoren des Unternehmens die Fusion mit dem Konkurrenten Compaq unterstütze.

Die Aktionäre von HP sollen am 19. März über die Fusion abstimmen.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Bank, Fusion, HP, Bank of America
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?