13.03.02 18:07 Uhr
 2.574
 

Elfjähriger von Gruppe Jugendlicher fünf Stunden lang missbraucht

Ein elfjähriger Junge wurde am vergangenen Freitag in einem Ort nahe Merseburg (Sachsen-Anhalt) von drei Jugendlichen im Alter von 15, 16 und 18 Jahren etwa fünf Stunden lang 'auf abscheulichste Art und Weise' missbraucht und gequält.

In der Unterkunft eines der Tatverdächtigen, die schon ein Teilgeständnis ablegten, war es zu dieser Straftat gekommen. Nur ein hinzukommender Zeuge beendete die qualvollen Stunden des Elfjährigen.

Das Opfer berichtete, eingeschüchtert durch Drohungen und aus Scham, weder seinen Eltern noch der Polizei von dem Vorfall.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Jugend, Jugendliche, Stunde, Gruppe
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hildesheim: Prozess gegen Folter-Trio - Mann wurde stundenlang gequält
Leipzig: Drei Jugendliche von aggressiven Männern südländischen Typs überfallen
Thüringen: Polizei sucht dreisten Geisterfahrer in Rettungsgasse auf Autobahn



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Verfassungsreferendum: Europarat stellt Türkei unter Beobachtung
Hamburg: Gerichtsurteil - Kein Datenausgleich zwischen Facebook und WhatsApp
Umweltbundesamt: Stickoxid-Belastung durch Dieselautos viel höher als angenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?