13.03.02 18:03 Uhr
 40
 

Pollenflug jetzt schon im Winter ?

Eine Auswertung von über 20000 Jahresberichten des Europäischen Pollenflug-Netzwerkes ergab, daß sich die Pollenflugsaison innerhalb der letzten 25 Jahre um etwa 20 Tage nach vorne verlagert hat.

Der Ärzteverband der Deutschen Allergologen weißt darauf hin, daß sich die Belastung für die Allergiker durch den früher einsetzenden und intensiveren Pollenflug deutlich verstärkt habe.

Als Ursache für die Veränderung des Pollenflugkalenders wird allgemein die Erderwärmung angesehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tpwtpw
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Winter
Quelle: www.medizin-forum.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit größte Gesundheitsstudie: Falsche Ernährung verkürzt das Leben
Gesundheitsstudie: Lebenserwartung erhöht sich
Fürth: Pferd darf zu sterbender Frau ins Krankenhaus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nicht die Partei der Akademiker: Diese Menschen haben die AfD gewählt
Twitter-User machen sich über Melania Trumps Shirt bei der Gartenarbeit lustig
Fehler bei Angela-Merkel-Kampagne eingeräumt: "Wir sind gescheitert"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?