13.03.02 17:18 Uhr
 103
 

Erster Single-Pass Farblaserdrucker erhältlich

Xerox präsentierte an der CeBit in Hannover ihren Single-Pass Farblaserdrucker. Der Vorteil ist, dass der Drucker alle Farben in einem Durchgang aufs Papier bringt und nicht, wie alle anderen, in vier Durchläufen.

Dadurch werden bis zu 22 Seiten pro Minute farbig und schwarz-weiss erreicht. Ausserdem kann man bis zum Format DIN A3 drucken.

Der Preis beläuft sich um die 10000.- Euro. Xerox richtet sich somit eher auf das Druck- und Verlagswesen aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ei8ht
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Pass
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: IT-Firmen wie Facebook gehen gegen rechtsradikale Nutzer vor
USA: Rechtsradikale bauen sich eigene Onlinedienste auf
US-Justiz will politische Gegner von Präsident Donald Trump im Internet ermitteln



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
AfD blamiert sich mit Wahlplakat: Schweizer Matterhorn nach Deutschland verlegt
Prozess: Bottroper Apotheker gab unterdosierte Krebsmedikamente an Tausende aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?