13.03.02 16:40 Uhr
 88
 

Markteinführung des Maserati Coupé bereits Ende März

Das Maserati Coupé, der Nachfolger des 3.200 GT, wird erstmals auf dem Genfer Automobilsalon (7. bis 17. März 2002) vorgestellt.

Der Sportwagen verfügt über einen V8-Motor mit 390 PS. Die Höchstgeschwindigkeit wird bei 285 km/h liegen. Das Fahrzeug beschleunigt in 4,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h.

Es wird bereits Ende März 2002 in Deutschland erhältlich sein. Es wird zwei verschiedene Varianten geben. Den Coupé GT (80.000 Euro) und den Coupé Cambiocorsa (85.000 Euro. Für 2003 ist noch ein weiteres Modell geplant.


WebReporter: tworock
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Ende, Markt, März, Coupé, Coup, Maserati, Markteinführung
Quelle: www.auto-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert
Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt
Kevin Hart explodiert im neuen "Jumanji 2"-Trailer dank Kuchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?