13.03.02 15:33 Uhr
 30
 

Hilft Diät gegen Darmkrebs ?

Hierzu wurde eine internationale Studie mit 665 Patienten aus 9 Ländern durchgeführt.


Obwohl die Studie durch die unterschiedliche Therapietreue der Patienten nicht als hochwissenschaftlich bezeichnet werden darf, kam es zu aufschlussreichen Ergebnissen.


16% der Patienten, die mehr Kalzium aßen, 29% der Patienten, die mehr Ballaststoffe aßen und 20% der Patienten, die keine Auflagen erhielten, entwickelten erneut Polypen.


WebReporter: tpwtpw
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Diät
Quelle: 212.66.8.25

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Wegen Orkan "Friederike" kommt Baby mit Telefonanleitung in Auto zur Welt
Studie: Zu viele Selfies sind ein Zeichen für eine psychische Störung
Test zur geistigen Gesundheit: Donald Trump musste Löwen und Nashörner benennen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Deutsche IS-Anhängerin zu Tode verurteilt
56,4 Prozent der SPD für Koalitionsverhandlungen mit der Union
Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?