13.03.02 15:33 Uhr
 30
 

Hilft Diät gegen Darmkrebs ?

Hierzu wurde eine internationale Studie mit 665 Patienten aus 9 Ländern durchgeführt.


Obwohl die Studie durch die unterschiedliche Therapietreue der Patienten nicht als hochwissenschaftlich bezeichnet werden darf, kam es zu aufschlussreichen Ergebnissen.


16% der Patienten, die mehr Kalzium aßen, 29% der Patienten, die mehr Ballaststoffe aßen und 20% der Patienten, die keine Auflagen erhielten, entwickelten erneut Polypen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tpwtpw
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Diät
Quelle: 212.66.8.25

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seltenes Syndrom: Nach Nasen-OP kann Schottin nicht mehr urinieren
Lieferprobleme bei Aspirin: Bayer-Medikament monatelang eingeschränkt verfügbar
Indien: Mann spielt Gitarre während Hirn-OP



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Balearen: Mietwagen-Limitierung soll Touristenboom einschränken
Microsoft beschließt Ende für Grafiksoftware "Paint"
Niedersachsen: Türkische Gemeinde für Vollverschleierungsverbot an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?