13.03.02 15:31 Uhr
 82
 

Star Wars aufs Handy? Nokia und Lucasfilm machens möglich

Mobilfunk-Gigant Nokia und Lucasfilm haben jetzt einen Vertrag geschlossen, der es Moblifunknutzern in Zukunft erlauben wird, Star Wars-Abenteuer direkt auf dem Handy zu empfangen.

Dabei werden auch Dienste, wie Logos oder Klingeltöne angeboten sowie einige Star Wars-Spiele, die auch auf Java basieren. Zu empfangen wird das ganze unter anderem mit den neuen Handys Nokia 3410 und 3510 sein.

Diese Zusammenarbeit zwischen einem Mobilfunkanbieter und einem der führenden Unterhaltungssoftware-Entwickler ist beispielhaft und wird in der Zukunft völlig neue Möglichkeiten schaffen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Wasserballer
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Star, Handy, Nokia, Star Wars
Quelle: www.wap.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neues "Star Wars"-Spiel hat weibliche Protagonistin, was viele Sexisten ärgert
The Last Jedi: neuester Trailer zum neuen Star Wars Film
"Star Wars"-Drehbuchautor verklagt Frau, die er auf Tinder kennenlernte



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neues "Star Wars"-Spiel hat weibliche Protagonistin, was viele Sexisten ärgert
The Last Jedi: neuester Trailer zum neuen Star Wars Film
"Star Wars"-Drehbuchautor verklagt Frau, die er auf Tinder kennenlernte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?