13.03.02 15:07 Uhr
 259
 

Diditaler Video-Recorder für ca. 1000€

Fujitsu bietet ab Herbst diesen Jahres ein Gerät an, mit dem man digitale TV-Aufnahmen erstellen, Programme über Satellit empfangen, DVDs abspielen und im Internet surfen kann.

Man kann bis zu 4800 Minuten Fernsehprogramm aufzeichnen. Beim Kauf sind aber schon 30 Filme auf der Festplatte gespeichert. Mit dem Receiver kann man auch digitale Pay-TV-Programme empfangen, welche sich mit Hilfe eines Zusatzgerätes entschlüsseln lassen.

DVDs und CDs lassen sich ebenso wie MP3-CDs im Laufwerk abspielen.
Mit dem Internetzugang hat man Zugriff auf spezielle Internetseiten, auf denen man einkaufen, emailen und spielen kann.


WebReporter: I=1=I
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Video
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Regierung will Netzneutralität aufheben: Zwei-Klassen-Internet droht
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

HIV: Kein Rückgang bei Neuinfektionen
Argentinien: Verschwundenes U-Boot - Bericht über Explosion
Fußball: WM-Teilnehmer Peru droht Ausschluss - Rückt dann Italien nach?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?