13.03.02 14:39 Uhr
 7
 

Hornblower: Nokia (NOK1V FH) – MARKETPERFORM (bestätigt)

Nokia erwartet im ersten Quartal einen Gewinn je Aktie am oberen Ende derPlanung von 0,15-0,17 Euro oder darüber, warnte aber vor überraschend geringenUmsätzen. Somit können Investoren für den Zeitraum mit mehr als 0,17 EuroGewinn je Aktie bei einem Umsatz von nicht mehr als 7,2 Mrd. Euro rechnen.Der finnische Mobilfunkriese kann damit weiter seine in dem Sektor herausragende Profitabilität behaupten – soweit die guten Nachrichten.

Die Bekräftigungder Ertragsschätzungen bei reduzierten Umsatzerwartungen lässt eine weitereMargenverbesserung erwarten. Zudem hat sich der zu Jahresbeginn noch etwaserhöhte Lagerbestand in den Vertriebskanälen von rund zwei Wochen Nokia zu-folge wieder auf ein Normalniveau reduziert, was die Umsatzerwartungen für dieZukunft verbessert. Der Handymarkt hat sich in etwa so entwickelt wie geplant,sagte Nokia. Entsprechend dürfte auch die Schätzung für den weltweiten Jahresabsatz für Handys von 420 bis 440 Mio. Geräten (2001: ca. 390 Mio.) weiter Bestand haben. Diese Schätzung halten wir für sehrambitioniert, zumal Nokia in dem Segment ein Umsatzminus von 3%-7% im Q1 sieht und beispielsweise der Handy-Absatz inJapan im Januar um 28% gegenüber dem Vorjahr gefallen ist. Schlecht sei Nokia zufolge hingegen das Netzwerkgeschäft gelaufen,nachdem die Investitionen zu Jahresbeginn nicht wie erwartet angesprungen seien und insbesondere die Nachfrage für neue 2G-Kapazitäten schwach sei.

Enttäuschend war das Geschäft in Asien und Europa. Insgesamt bleibt das Umfeld somit schwierig.Wir haben unsere Umsatzschätzung für 2002 auf gut 35,5 Mrd. Euro leicht nach unten angepasst. Den Gewinn je Aktie 2002 er-warten wir bei 0,80 Euro. Damit ergibt sich ein KGV02 von 32 und ein KUV02 von 3,4. Entsprechend ist Nokia weiter ambitioniert bewertet, auch wenn eine Prämie wegen der hervorragenden Stellung im allerdings schweren Handymarkt gerechtfertigt ist.Gleichzeitig wird die Aktie von vielen externen Faktoren getrieben, so dass wir eine weiter marktkonforme Entwicklung erwarten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Nokia
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro
Bundestag: Sozialhilfe für EU-Ausländer eingeschränkt
Einigung über Kaiser`s Tengelmann - Verbraucher sind die Verlierer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?