13.03.02 13:30 Uhr
 174
 

Für Vergessliche - Schlüssel merkt sich, ob man abgeschlossen hat

Der Österreicher Marijan Jordan, seines Zeichens Erfinder, hat eine Erfindung gemacht, die vergesslichen Menschen das Leben erleichtert. Er entwickelte ein sogenanntes Memorycap, das man auf Schlüsseln anbringen kann.

An diesem Memorycap, für das er bereits einen Preis erhielt und im letzten Jahr Patent anmeldete, kann man ablesen, welche Aktion man zuletzt mit dem Schlüssel gemacht hat.

Das Memorycap kann auf fast allen gängigen Zylinderschloss-Schlüsseln angebracht werden und zeigt mechanisch durch eine Kugel an, ob der Schlüssel zuletzt zum abschließen oder aufschließen benutzt wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maik23
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Schlüssel
Quelle: www.mens-health.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rüdesheim: Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer