13.03.02 12:38 Uhr
 2
 

Dyckerhoff: Umsatz und Dividende für 2001 auf Vorjahresniveau

Die Dyckerhoff AG teilte am Mittwoch mit, dass der Umsatz in 2001 mit 2,4 Mrd. Euro auf Vorjahresniveau lag, das Betriebsergebnis gemessen am operativen Cash-Flow jedoch um fast 6 Prozent auf 446 Mio. Euro zurückging. Der Jahresüberschuss verringerte sich um 20 Prozent.

Weiterhin gab das Unternehmen bekannt, dass der Hauptversammlung am 8. Mai 2002 vorschlagen wird, für das Geschäftsjahr 2001 eine Dividende von 0,75 Euro pro Aktie zuzüglich eines Bonus von 0,15 Euro pro Aktie aufgrund des Verkaufs der Sparte Ausbauprodukte auszuschütten. Das Dividendenvolumen beläuft sich nach wie vor auf 37,1 Mio. Euro.

Die Aktie von Dyckerhoff verliert momentan 2,43 Prozent auf 25,75 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz, 2001, Dividende, Vorjahr
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland und Tschechien streiten wegen Kindersex
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?