13.03.02 12:38 Uhr
 2
 

Dyckerhoff: Umsatz und Dividende für 2001 auf Vorjahresniveau

Die Dyckerhoff AG teilte am Mittwoch mit, dass der Umsatz in 2001 mit 2,4 Mrd. Euro auf Vorjahresniveau lag, das Betriebsergebnis gemessen am operativen Cash-Flow jedoch um fast 6 Prozent auf 446 Mio. Euro zurückging. Der Jahresüberschuss verringerte sich um 20 Prozent.

Weiterhin gab das Unternehmen bekannt, dass der Hauptversammlung am 8. Mai 2002 vorschlagen wird, für das Geschäftsjahr 2001 eine Dividende von 0,75 Euro pro Aktie zuzüglich eines Bonus von 0,15 Euro pro Aktie aufgrund des Verkaufs der Sparte Ausbauprodukte auszuschütten. Das Dividendenvolumen beläuft sich nach wie vor auf 37,1 Mio. Euro.

Die Aktie von Dyckerhoff verliert momentan 2,43 Prozent auf 25,75 Euro.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz, 2001, Dividende, Vorjahr
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kardinal Marx hält ein Grundeinkommen für "das Ende der Demokratie"
Prozess: Staatsanwaltschaft fordert drei Jahre Haft für Anton Schlecker
Saudi-Arabien: Inhaftierte könnten gegen 70 Prozent ihres Vermögens frei kommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?