13.03.02 12:21 Uhr
 68
 

Innovative Mitarbeiter bekommen ein Prämie - Firma spart Milliarden

Das deutsche Institut für Betriebswirtschaft (dib) hat festgestellt, dass durch Tüftler in den Firmen ca 1,25 Milliarden Euro gespart werden konnten. Die Tüftler selber erhielten als Prämie gerade mal 185 Millionen Euro.

Das ergab ein Umfrage in 425 Unternehmen. Die höchste Prämie über 312.000 Euro erhielt ein Mitarbeiter des Pharmakonzern Merck, der eine Methode zur Beschleunigung einer Pigmentsynthese entwickelte.