13.03.02 09:54 Uhr
 107
 

Grundschule von Schimmelpilz befallen

In der Grundschule in Sedelsberg (Kreis Cloppenburg) wurde Schimmelpilz entdeckt. Viele Eltern hatten aus diesem Grunde ihre Kinder nicht zur Schule gehen lassen.

Konsequenz ist nun, so Hubert Frye (Bürgermeister der Gemeinde Saterland), dass fünf Klassen umziehen werden. Zwei Verwaltungsräume der Schule und Kapazitäten des Pfarrhauses sollen zu Klassenzimmern umfunktioniert werden.

Nun wird ein Gutachten erstellt, und danach werden weitere Schritte eingeleitet, um den gefährlichen Pilz zu beseitigen.


WebReporter: CULT
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Grund, Grundschule, Schimmel
Quelle: www.nordwest.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Heißer Tee soll grünem Star im Auge vorbeugen
Studie: Rauchen macht unattraktiv
Erstmals überlebt Baby, das mit Herzen außerhalb der Brust geboren wird



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Abrissbirne macht in Superzeitlupe Autos platt
Ludwigsburg/Baden-Württemberg: 17-jähriger Motorradfahrer wird 32 Mal geblitzt
Air Berlin-Pleite: Politiker kritisieren Millionenkredit für Fluggesellschaft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?