13.03.02 08:39 Uhr
 31
 

Kirch - Gruppe steigt bei TV - München aus

Der Lokalsender TV - München benötigt dringend einen neuen Geldgeber. Falls die Sponsorenfrage ungeklärt bleibt, droht dem Sender das Aus. Die angeschlagene Kirch - Gruppe wird TV - München nicht weiter betreiben.

Am heutigen Vormittag wird die Belegschaft des Fernsehsenders bei einer stattfindenden Betriebsversammlung über die Entscheidung informiert. 2 Monate verbleiben dem Sender, um neue Partner zu finden.

Der Sender verzeichnet ein Jahresdefizit von rund 10 Millionen Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schwarze Dame
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: TV, München, Gruppe
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht
Köln: Anklage gegen syrischen Flüchtling wegen Terrorverdachts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?