13.03.02 00:30 Uhr
 709
 

Darum schauen Männer Pornos

Viele Männer tun es regelmäßig, oder haben es mindestens schon einmal gemacht - sich einen Pornofilm angeschaut. Aber warum tun Männer das eigentlich?

Auf die Frage, wie oft sie einen Pornofilm schauen antworteten 34% der Männer mit "häufig". Zum Vergleich: Frauen schauen nur zu 12% regelmäßig Pornofilme, aber 47% der Frauen schauen ab und zu mal.

Warum schauen Männer Pornos:
Der Pornofilm wird als Ersatz für Fremdgehen benutzt. Ein Pornofilm gilt als Entspannung. Pornofilme zeigen den Männern oft Phantasien auf, nach denen sie selbst nie fragen würden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AliPop
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mann, Porno
Quelle: www.wahreliebe.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen
Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen
Scheidung: Bauunternehmer Richard Lugner soll bereits neue junge Freundin haben