12.03.02 23:07 Uhr
 91
 

Bayer Leverkusen besiegt Juventus Turin

Bayer Leverkusen kann durch einen 3:1 Sieg über Juventus Turin weiter von dem Einzug ins Viertelfinale der UEFA-Champions-League träumen. Die Leverkusener schoss Torwart Hans-Jörg Butt per Elfmeter in Führung.

Der Kroate Igor Tudor traf zum kurzfristigen Ausgleich für Juventus. Thomas Brdaric brachte die Leverkusener dann erneut in Führung, ehe Marco Babic den Endstand herstellte.

Jens Nowotny musste bereits nach 12 Minuten verletzungsbedingt ausgewechselt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayer, Leverkusen, Bayer Leverkusen, Juventus Turin, Turin
Quelle: relaunch.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ramazan Özcan wechselt zu Bayer Leverkusen
Fußball: Bayer Leverkusen vor Dragovic-Transfer - Kehrtwende im Toprak-Poker?
Fußball/Bayer Leverkusen: Rudi Völlers Vertrag wurde bis 2022 verlängert



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ramazan Özcan wechselt zu Bayer Leverkusen
Fußball: Bayer Leverkusen vor Dragovic-Transfer - Kehrtwende im Toprak-Poker?
Fußball/Bayer Leverkusen: Rudi Völlers Vertrag wurde bis 2022 verlängert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?