12.03.02 20:18 Uhr
 1.350
 

3 Personen lagen nackt in Trafik - schockierte Passanten riefen Polizei

In einer Trafik in Wien-Simmering fielen in der Früh einigen Passanten drei spärlich bekleidete bis nackte Personen auf, die am Boden lagen. Die regungslosen Personen reagierten weder auf Klopfen noch auf Rufe.

Passanten riefen dann die Polizei, weil ein Verbrechen oder ein Unfall nicht auszuschließen waren.
Für die Polizei war es nicht möglich, die Trafiktür zu öffnen. Sie rief die Feuerwehr.

Als sich die Feuerwehr auf den Weg machte, rührte sich ein Mann etwas benommen und starrte auf die Menschentraube vor der Tür. Die drei Personen hatten eine kleine Orgie gefeiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Brad P.
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Polizei, nackt, Person, Passant
Quelle: www.kurier.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: Man vergisst schneller, wenn man bei Events fotografiert
Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander
Nordkorea: Kim Jong Un soll minderjährige Sexsklavinnen haben, die ihn füttern
Rostock: 30 Menschen prügeln sich mit Ketten- und Baseballschlägern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?