12.03.02 16:35 Uhr
 129
 

Lufthansa stattet Flugzeuge mit Breitband-Internet-Zugang aus

Mit einem neuen Service verwöhnt die Fluglinie Lufthansa ihre Passagiere: Diese können in Zukunft über einen Breitband-Internet-Zugang im Cyberspace surfen, elektronische Post empfangen und verschicken oder sich in Netzwerke ihrer Firmen einwählen.

Diesen weltweit einzigartigen Service macht das System Connexion möglich, das vom Flugzeughersteller Boeing stammt. Über eine Antenne, welche an der Maschine angebracht ist, wird eine kontinuierliche Verbindung mit einem Satelliten hergestellt.

Der Preis für den Internet-Zugang liegt im Bereich der Tarife für den Mobilfunk. Ab Ende 2002 möchte die Lufthansa dann das Angebot für drei Monate testen, um dieses so besser auf die Ansprüche der Passagiere abstimmen zu können.


WebReporter: gweis
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Internet, Flugzeug, Lufthansa, Zugang, Breitband
Quelle: futurezone.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bank gibt verdächtige Geschäfte von Donald Trumps Schwiegersohn bekannt
Modelabel Asos empört mit Verkauf von "Choker": An Hals geschlossener Gürtel
Preise für Zigaretten steigen ab 01. März 2018 erneut



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?