12.03.02 15:51 Uhr
 669
 

Heisst der neue Gott "Geld"?

Scharfe Kritik an unserem Verhältnis zum Geld übt der Soziologe Oskar Negt in seinem neuen Buch 'Arbeit und menschliche Würde'. Das Geld habe sich in gefährlichem Ausmass vom realen Leben entfernt.

Ausserdem entzögen sich die Geldströme den moralischen und juristischen Kontrollen durch die Gesellschaft. Wissenschaftler beobachten schon länger, dass in unserer Gesellschaft das Geld wichtiger ist als Gott.

Die gegenwärtige Debatte über Geld wird durch die Globalisierung noch verstärkt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ArneG
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Geld, Gott
Quelle: www.stern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab
Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt
Trump-Forderung nachgekommen: Apple-Zulieferer Foxconn plant Investition in USA



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Neue Strategie zur Informationssicherheit
Augustdorf: Mann reißt Prostituierten fast die Zunge heraus
Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?