12.03.02 14:08 Uhr
 167
 

Gefahr für Kranke: Fieberthermometer meistens ungenau

Das Verbrauchermagazin Öko-Test hat nach mehreren Tests festgestellt, dass die meisten Fieberthermometer zum Messen der Temperatur völlig ungeeignet sind.

Getestet wurden 24 Produkte, unter anderem ein sehr modernes Stirnthermometer, sowie Quecksilberthermometer und andere. Insgesamt schnitten bei dem Test nur zwei Produkte mit sehr gut ab.

Diese Ungenauigkeit kann vor allem bei kranken Kindern gefährlich werden, da man eine Erkrankung nicht hundertprozentig feststellen kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Wasserballer
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Gefahr, Krank, Fieber
Quelle: yavivo.lifeline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: 44 Prozent der Australier geben an, sich absichtlich zu betrinken
Lieferengpässe bei wichtigstem Narkosemittel: Ambulante OPs drohen auszufallen
Gefälschte Lebensmittel: Europol-Fahnder entlarven Schummelnüsse und Fuselwein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: 44 Prozent der Australier geben an, sich absichtlich zu betrinken
"Terrorpropaganda": Türkin wegen kritischem Anruf in TV-Sendung inhaftiert
China: Wettermoderator wird während Livesendung von Blitz getroffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?