12.03.02 10:49 Uhr
 0
 

agiplan TechnoSoft mit deutlicher Umsatz- und EBT-Steigerung

Die agiplan TechnoSoft AG, ein Software-Anbieter und Berater im Facility Management, konnte im abgelaufenen Geschäftsjahr 2001 nach vorläufigen Zahlen erneut überproportional wachsen und wichtige strategische Wachstumsziele umsetzen.

Der Umsatz stieg gegenüber 2000 um 59,2 Prozent auf 7,792 Mio. Euro, die Gesamtleistung um 48,5 Prozent auf 8,587 Mio. Euro. Das EBT (Ergebnis vor Steuern) erhöhte sich um 24,1 Prozent auf 895.000 Euro, das EBITDA um 14,2 Prozent auf 1,128 Mio. Euro. Der aktuelle Auftragsbestand hat sich mit 4,6 Mio. Euro gegenüber dem Vorjahr verdoppelt.

Die Aktie von agiplan TechnoSoft verliert momentan 1,01 Prozent auf 4,90 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz, Techno, Steigerung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: "Inländer-Bonus" für Unternehmen geplant
Urteil: BGH lässt Kündigung von alten Bausparverträgen zu
BGH prüft Kündigungen der Bausparkassen von gut verzinsten Bausparverträgen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Team Wallraff" deckt undercover Folter in Behinderteneinrichtungen auf
La Réunion: Surfer von Hai zerfleischt
Österreich: "Inländer-Bonus" für Unternehmen geplant


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?