12.03.02 10:33 Uhr
 36
 

Personenschutz in einer neuen Dimension: Helpino

Helpino ist ein kleines Gerät, das jeder ohne Probleme bei sich tragen kann - es ist nicht größer als ein Handy. Es bietet verschiedenste Funktionen: Von einem Hilferuf in die Zentrale über Sprechverbindungen bis hin zu Akustischen Alarmsignalen.

Auch ein stiller Alarm ist enthalten. So kann man das Gerät in jeder Notsituation optimal nutzen, und von Polizei bis Feuerwehr jede Unterstützung anfordern. Ein Riegel verhindert versehentliches Auslösen eines Fehlalarms.

Das Gerät ist ab Mai 2002 erhältlich und wird 490 Euro kosten. Hinzu kommen eine einmalige Anmeldegebühr über 49 Euro, sowie eine monatlicher Tarif von 13 Euro und 2,50 Euro Telefonkartengebühr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Captain Crash
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Person, Personenschutz
Quelle: www.golem.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tianhe-3": China fängt wieder an, den schnellsten Computer der Welt zu bauen
Europaweit massive Störungen bei Facebook
Nintendo enttäuscht die Fans: Kein Gratis-Spiel für die Nintendo Switch



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ist Tim Wieses WWE-Karriere schon am Ende?
Geheime Strukturen der Macht - Teilnehmerliste Münchener Sicherheitskonferenz
CDU-Politiker Reul nennt Martin Schulz "selbstverliebten Egomanen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?