12.03.02 10:29 Uhr
 23
 

Studie belegt: Behandlung mit Homöopathie ist oft erfolgversprechend

Nach einer Studie verschiedener Innungskrankenkassen ist eine Behandlung mit homöopathischen Mitteln oft erfolgreich.

Von 550 behandelten Patienten gaben 46 Prozent an, dass die Behandlung erfolgreich war und bei 23 Prozent immerhin teilweise erfolgreich. Demnach haben etwa 70 Prozent der Behandelten nach der Behandlung weniger Beschwerden gehabt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nexxus21
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Studie, Behandlung, Homöopathie
Quelle: www.lifeline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her