12.03.02 08:11 Uhr
 13
 

Deutsche Lufthansa mit Zahlen für 2001, Verzicht auf Dividende

Die Deutsche Lufthansa AG konnte vorläufigen Zahlen zufolge im Geschäftsjahr 2001 ein positives operatives Ergebnis von lediglich 20 Mio. Euro erzielen. Im Jahr 2000 lag das operative Ergebnis bei 1,04 Mrd. Euro. Der Umsatz stieg wegen Veränderung des Konsolidierungskreises um 10 Prozent auf 16,7 Mrd. Euro. Bereinigt lag er knapp unter Vorjahresniveau.

Bedingt durch außerplanmäßige Abschreibungen von 500 Mio. Euro, Drohverlustrückstellungen von 180 Mio. Euro im Segment Catering sowie durch einen deutlich negativen Zinssaldo wurde ein Ergebnis vor Steuern von - 754 Mio. Euro erzielt. Das Konzernergebnis beläuft sich auf - 591 Mio. Euro.

Wie das Unternehmen weiter mitteilte, beabsichtigen der Vorstand und Aufsichtsrat auf eine Dividendenzahlung zu verzichten nachdem im Geschäftsjahr 2000 0,60 Euro je Aktie ausgeschüttet wurden.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, 2001, Lufthansa, Dividende, Verzicht
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google reduziert zum Black Friday & Cyber Monday viele Angebote im App-Store
Fahrdienst-Vermittler Uber verschwieg Diebstahl von 50 Millionen Kundendaten
Bundesgerichtshof geht Paypal-Käuferschutz zu weit



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bewährungsstrafe für Therapeut: Handeloh-Prozess um Massenrausch
Papua-Neuguinea: Polizei räumt Flüchtlingslager auf Manus
Nach Jamaika-Aus: Steinmeier empfängt Schulz - Doch große Koalition?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?