11.03.02 21:56 Uhr
 61
 

Dokumentationsfilm zum WTC-Anschlag

Gestern hat der Sender CBS in den USA einen Dokumentationsfilm mit dem Titel '9/11' ausgestrahlt, der von den Anschlägen auf das World Trade Center am 11. September 2001 handelt.

Der Film erntete viel Lob. Die Befürchtung, der Film könnte erneut zu viel Schmerz auslösen und die alten Wunden wieder aufreißen, konnte sich nicht bestätigen.

Der Film zeigt das Chaos im nördlichen Zwillingsturm kurz nach dem Einschlag des Flugzeuges, sowie dessen Einsturz eine 3/4 Stunde später. Es werden Menschen gezeigt, die überlebt und die andere gerettet haben, sowie Interviews und Kommentare.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Newsfinder Jack
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Anschlag, Dokument, Dokumentation
Quelle: www.news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"
Verlobung: "Gotham"-Stars Ben McKenzie und Morena Baccarin auch in echt ein Paar



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?