11.03.02 20:55 Uhr
 105
 

Harrison "Indy" Ford spielt einen Hingerichteten

In seiner neusten Darstellertätigkeit wird der Hollywoodstar Harrison Ford in die Rolle des 1995 exekutierten Pionier der humanitären Hilfe Fred Cuny schlüpfen. Als Regisseur ist Alejandro Gonzales Inarritu vorgesehen.

Fred Cuny war beinahe an jedem Krisenherd der Welt vorzufinden, u.a. auch in Guatemala und Bosnien. Im April 1995 soll er mit zwei russchischen Ärzten verschleppt und später hingerichtet worden sein.

Die Produktion des Streifen soll im Frühjahr des nächsten Jahres bereits anlaufen und als Drehbuchautor wird William Nicholson (Gladiator) in Erscheinung treten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gucky
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ford
Quelle: www.comingsoon.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Starkoch Jamie Oliver verbrannte sich beim Nackt-Kochen den Penis
"Rock am Ring"-Festival findet wieder am Nürburgring statt
Beweisbilder gepostet: Carmen Geiss heiratete in Strapsen und Dessous



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor
São Paulo: Braut wollte per Hubschrauber zu Hochzeit und verunglückte tödlich
USA: Mysteriöse Datenfirma will Donald Trumps Sieg ermöglicht haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?