11.03.02 18:07 Uhr
 160
 

Ford Fiesta 1,6 16V im Test - Viel Lob und wenig Tadel

AutoMotorSport nahm sich dem neuen Ford Fiesta mit 1,6er Motor an und fällt im Gegensatz zu AutoBild ein überwiegend positives Urteil. Der 100 PS starke Motor verhilft dem Fiesta in 11,4 Sekunden auf Tempo 100 und zu 182 Km/h Höchstgeschwindigkeit.

Das Fahrzeug ist in die Schadstoffklasse Euro 4 eingestuft. Das Raumangebot ist gut und die Sicherheitsausstattung mit Front- und Seitenairbags recht komplett. Positiv werden auch die Laufkultur und das agile Fahrverhalten bewertet.

Die Federung ist angenehm. Gegen den 14.665 Euro kostenden Fiesta sprechen nur das Motorgeräusch und eine leichte Lenknervosität, die aus der sehr direkt ansprechenden Lenkung resultiert. Kleiner Kritikpunkt sind auch die kurzen Vordersitze.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Test, Ford, Lob, Ford Fiesta
Quelle: www.auto.t-online.de


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?