11.03.02 17:37 Uhr
 1.564
 

Bayern München: Kuffour für 6 Spiele gesperrt

Das DFB-Sportgericht hat heute Sammy Kuffour vom FC Bayern München mit einer Sperrung der nächsten 6 Pflichtspiele bestraft.

Im Auswärtsspiel (DFB-Pokal Halbfinale) gegen den FC Schalke 04 hatte der Nationalspieler von Ghana den einheimischen Mittelfeldspieler Jörg Böhme in der 90. Minute rüde attackiert und flog dadurch vom Platz.

Das Urteil wurde wie folgt begründet: 'rohes Spiel gegen den Gegner und eine Tätlichkeit gegen den Gegner nach einer zuvor an ihm begangenen sportwidrigen Handlung'.


WebReporter: JosWeb
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Bayern, München, FC Bayern München, Bayer
Quelle: relaunch.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?