11.03.02 16:37 Uhr
 2.489
 

T-DSL flächendeckend: T-DSL per Satellit kommt im Mai, inkl. Flatrate

Der lange von der Telekom angekündigte DSL Anschluss per Satellit (SN berichtete) wird ab Anfang Mai 2002 erhältlich sein. Er bietet flächendeckend die gleiche Geschwindigkeit wie T-DSL.

Die endgültigen Tarife werden erst bei Verkaufsstart bekanntgegeben. Entgegen früheren Aussagen wird es jedoch eine Flatrate für ca. 40 Euro pro Monat geben. Jedoch muss der Kunde hier ab 500MB Traffic mit Einschnitten in der Bandbreite rechnen.

Um Kosten zu sparen, wird der Satelliten-Anschluss nur aktiviert, wenn das Limit des konventionellen Modems erreicht wird. Für den Anschluss wird eine Satellitenschüssel, ein Modem/ISDN-Karte und eine PC-Schnittstelle benötigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stolly
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: DSL, Flatrate, Mai, Satellit
Quelle: www.golem.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filesharing: Mutter muss Mann und Kinder nicht ausspionieren
Studie: Nutzer können über den Browser identifiziert werden
Kinderpuppe "Cayla": Bundesnetzagentur geht gegen spionagefähiges Spielzeug vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer 7-Punkte-Plan von Martin Schulz
Deutsche erfinden Kindersex neu
Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?