11.03.02 12:07 Uhr
 3
 

WSJ: Verizon-Chairman tritt frühzeitig als Co-CEO zurück

Wie das Wall Street Journal in seiner Montag-Ausgabe berichtet, beabsichtigt Charles Lee, Chairman der Verizon Communications Inc., im April und damit drei Monate früher als erwartet von seiner Position als Co-CEO zurückzutreten.

Lee will damit die Übertragung der Verantwortlichkeiten an Co-CEO und President Ivan Seidenberg bei einer Vorstandsversammlung in dieser Woche beschleunigen, so die Zeitung.

Wie vorgesehen ist Lee jedoch noch bis Juni als Chairman tätig, bevor er endgültig ausscheidet, so das WSJ weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verizon, Chairman
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Uber-Fahrer rastet aus, als er zufällig Uber-Chef fährt: "Bin pleite deinetwegen"
Unerlaubte Telefonwerbung nimmt weiter zu
Laut Commerzbank-Studie sind Wohnungen und Häuser zehn Prozent zu teuer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Medizinisches Cannabis ab diesen März freigegeben
3.500 fremdenfeindliche Angriffe auf Flüchtlinge im Jahr 2016
Ermittlungen gegen AfD-Politiker Björn Höcke wegen Volksverhetzung eingestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?