11.03.02 11:58 Uhr
 66
 

Ehemalige Dynamix-Entwickler entwickeln Enigma-Spiel

Das Multiplayerspiel Enigma: Rising Tide, in dem man als einer von drei Weltmächten im See- und Luftkrieg kämpfen kann, wird derzeit in den USA von ehemaligen Mitarbeitern von Dynamix (Red Baron) entwickelt.

Tesseraction will das Spiel so konzipieren, dass die Einzelkämpfe wichtig für den gesamten Krieg sein können.

So hat jedes einzelne Schiff und Flugzeug Auswirkung auf Sieg oder Niederlage.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hiesl
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Entwickler
Quelle: gamespot.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filesharing: Mutter muss Mann und Kinder nicht ausspionieren
Studie: Nutzer können über den Browser identifiziert werden
Kinderpuppe "Cayla": Bundesnetzagentur geht gegen spionagefähiges Spielzeug vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer 7-Punkte-Plan von Martin Schulz
Deutsche erfinden Kindersex neu
Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?