11.03.02 08:54 Uhr
 21
 

Parteien werden heute über Afghanistan Einsatz der Bundeswehr informiert

Am heutigen Abend wird die Bundesregierung ihr Schweigen über das Ausmaß des Einsatzes der Bundeswehr in Afghanistan brechen und die anderen Bundestagsparteien darüber informieren.

Demnach hat Bundeskanzler Gerhard Schröder auch die PDS eingeladen, die derzeit wegen der Veröffentlichung vertraulicher Informationen über den Einsatz in der Kritik steht.

Nach Angaben der Süddeutschen Zeitung ist der Einsatz der Bundeswehr KSK Truppen in Afghanistan weit gefährlicher als bisher gedacht, da im Einsatzbefehl auch der Zugriff auf die Taliban inbegriffen ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Afghanistan, Einsatz, Bundeswehr, Partei
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ivanka Trump verteidigt ihren Vater bei ihrem Besuch in Berlin
Israels Premier sagt Treffen mit Sigmar Gabriel aus Verärgerung kurzfristig ab
Jean-Marie Le Pen kritisiert den Wahlkampf seiner Tochter



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leipzig: Drei Jugendliche von aggressiven Männern südländischen Typs überfallen
Für 0 Euro: Das sind die billigsten Werbespots der Welt
Jan Böhmermann als erster deutscher Comedian in US-Talkshow


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?